Download e-book for iPad: Erneuerbare Energien als Herausforderung für die by Thomas Brühne (auth.)

By Thomas Brühne (auth.)

ISBN-10: 3531166328

ISBN-13: 9783531166322

ISBN-10: 3531915797

ISBN-13: 9783531915791

Aus dem systemisch orientierten Theorieverständnis Erneuerbarer Energien resultieren in der Geographie und ihrer Didaktik zahlreiche Forschungsdesiderate, welche im Zuge des Klimaschutzes systematisch zu minimieren sind. Thomas Brühne entwickelt ein theoretisches Modell für eine stärkere Einbindung des Themas in die Geographie und formuliert Ansatzpunkte für die fachwissenschaftliche Auseinandersetzung. Didaktische Zugangsmöglichkeiten bietet seine Konstruktion eines Spiralcurriculums basierend auf neun Themenbausteinen. Seine Darstellung eines gemeinsamen Ablaufmodells für integrative Forschungsvorhaben leitet über in die empirische Untersuchung, bei der 450 Schulen in NRW befragt wurden. Die Ergebnisse geben Einblicke in die Notwendigkeit sowie das power von Erneuerbaren Energien als Unterrichtsgegenstand. Die Studie zeigt zudem Möglichkeiten, wie sich die programmatische Ebene (theoretische Themenkonzeption) mit der pragmatischen Ebene (Untersuchung auf Praxistauglichkeit) vereinen lässt.

Show description

Read or Download Erneuerbare Energien als Herausforderung für die Geographiedidaktik: Perspektiven der Integration in Theorie und Praxis PDF

Best german_11 books

Read e-book online Transnationale Migration am Beispiel Deutschland und Türkei PDF

Anlässlich des 50. Jahrestages des deutsch-türkischen Anwerbeabkommens erfuhr die deutsch-türkische Migration im Jahr 2011 auf gesellschaftlicher, politischer und wissenschaftlicher Ebene besonders große Aufmerksamkeit. Im Zuge der Diskussion wurde in der Regel aber übersehen, dass die deutsch-türkische Migrationsgeschichte einerseits weit über 50 Jahre hinausgeht und dass sich die Dynamik der deutsch-türkischen Migration andererseits in den letzten 50 Jahren enorm verändert hat.

Ulrike Eichinger's Zwischen Anpassung und Ausstieg: Perspektiven von PDF

Der neoliberal inspirierte Strukturwandel des Sozialstaats in Deutschland bedeutet für die Beschäftigten in der Sozialen Arbeit grundsätzlich neue Rahmenbedingungen. Ulrike Eichinger rekonstruiert den (trans-)nationalen Entwicklungsprozess des Wandels und die zentralen Herausforderungen aus Sicht von PraktikerInnen auf foundation qualitativ-empirischer Daten.

Download e-book for iPad: Tumorschmerztherapie by Ulrich B. Hankemeier, Franz H. Krizanits, Karin Schüle-Hein

Anspruch auf Lebensqualität. .. .. .. hat jeder Tumorpatient. Dabei ist er auf eine gezielte und effektive Schmerztherapie angewiesen, die ihm jeder Arzt zukommen lassen sollte. Die three. Auflage des bewährten Lehrbuches Tumorschmerztherapie bietet dem Leser alle notwendigen Grundlagen dafür: - Entstehung, Lokalisation und Projektion des Schmerzes - Pharmakologische, radiologische, anästhesiologische und psychologische Therapieverfahren sowie operative Möglichkeiten - Rechtliche, ethische, soziale und seelsorgerische Aspekte.

Read e-book online HNO Praxis heute PDF

Die jährlich erscheinende Reihe HNO-Praxis heute bietet praxisbezogene citadel- und Weiterbildung speziell für den niedergelassenen Arzt und den Klinikassistenten. Die Themen werden so gewählt, daß in regelmäßigem Turnus alle für die HNO-Praxis wichtigen Bereiche je nach Aktualität abgehandelt werden. Die zweifarbige Gestaltung sowie ein intestine strukturiertes Innenlayout ermöglichen dem Leser ein schnelles Erfassen der Inhalte.

Extra resources for Erneuerbare Energien als Herausforderung für die Geographiedidaktik: Perspektiven der Integration in Theorie und Praxis

Example text

Dem Konzept von KRATHWOHL et al. lag deshalb die Annahme zu Grunde, dass die Trennung von Lernzieldimensionen eher der wissenschaftlichen Differenzierung diene und rein willkürlich sei (1975, S. 59). BLOOM samt Mitarbeiter konstruierten die kognitive Lernzieldimension unter Berücksichtigung des Aspektes, dass ein Lernziel immer eine ganzheitliche Handlungskompetenz zu beschreiben versucht (1973). Aus dem Grund sollte in diesem Zusammenhang auch von isolierten Lernzielen die Rede sein. Darüber hinaus gelten die einzelnen Abstraktionsstufen als unvollständig.

29). Dieser allgemeingeographische Ansatz steht in besonderem Einklang mit dem systemisch orientierten Paradigma von Erneuerbaren Energien. In der Wende zu Erneuerbaren Energien liegt der Schlüssel für die Existenz nachkommender Generationen, da einerseits die fossilen Energieressourcen in den nächsten Jahrzehnten zur Neige gehen werden und andererseits der mit ihnen verbundene erhöhte Ausstoß von Treibhausgasen unberechenbare Gefahren in sich birgt (SCHEER 2005). Forschungen rund um das Thema Erneuerbare Energien haben in den letzten Jahren jedoch nur einen zaghaften Eingang in die Geographiedidaktik gefunden.

Der Wechsel der Energieform bzw. des Energieträgers findet demnach durch die Umwandlung und den Transport statt; der Mensch gebraucht einen Teil der umgewandelten Energie für die Gestaltung und Erschließung des Raums. Energiegebrauch steht hier einerseits für die Regenerationsfähigkeit Erneuerbarer Energieträger (AMERY & SCHEER 2001, S. 20) und resultiert andererseits aus der Logik des Energieerhaltungssatzes. Dieser besagt nichts anderes, als dass Energie in einem Raum nicht vernichtet, sondern immer nur umgewandelt werden kann (TIPLER 2004).

Download PDF sample

Erneuerbare Energien als Herausforderung für die Geographiedidaktik: Perspektiven der Integration in Theorie und Praxis by Thomas Brühne (auth.)


by John
4.1

Rated 4.18 of 5 – based on 48 votes

About admin