Dominik Steiger's Das völkerrechtliche Folterverbot und der "Krieg gegen den PDF

By Dominik Steiger

ISBN-10: 364237154X

ISBN-13: 9783642371547

ISBN-10: 3642371558

ISBN-13: 9783642371554

Seit dem eleven. September 2001 ist die Welt nicht mehr so, wie sie vorher struggle. Dass heute von der "Rückkehr der Folter" gesprochen wird, wäre noch ganz zu Beginn des neuen Jahrtausends unvorstellbar gewesen, ebenso wie die Rede von einem "Krieg gegen den Terror". Angesichts der neuen Bedrohungen durch den Terrorismus finden sich Stimmen in Politik, Gesellschaft und Wissenschaft, die die Folter in Ausnahmefällen zur Rettung von Menschenleben gutheißen, legalisieren wollen oder gar für schon felony erachten - trotz eines absolut geltenden völkerrechtlichen Folterverbots. Die Hauptfrage, die in dieser Arbeit gestellt und affirmativ beantwortet wird, ist, ob auch in diesen bedrohlichen Zeiten das Folterverbot zu jeder Zeit, an jedem Ort und unter allen Umständen zu befolgen ist.

Show description

Read or Download Das völkerrechtliche Folterverbot und der "Krieg gegen den Terror" PDF

Similar german_11 books

Download PDF by Barbara Pusch (auth.), Barbara Pusch (eds.): Transnationale Migration am Beispiel Deutschland und Türkei

Anlässlich des 50. Jahrestages des deutsch-türkischen Anwerbeabkommens erfuhr die deutsch-türkische Migration im Jahr 2011 auf gesellschaftlicher, politischer und wissenschaftlicher Ebene besonders große Aufmerksamkeit. Im Zuge der Diskussion wurde in der Regel aber übersehen, dass die deutsch-türkische Migrationsgeschichte einerseits weit über 50 Jahre hinausgeht und dass sich die Dynamik der deutsch-türkischen Migration andererseits in den letzten 50 Jahren enorm verändert hat.

Download e-book for kindle: Zwischen Anpassung und Ausstieg: Perspektiven von by Ulrike Eichinger

Der neoliberal inspirierte Strukturwandel des Sozialstaats in Deutschland bedeutet für die Beschäftigten in der Sozialen Arbeit grundsätzlich neue Rahmenbedingungen. Ulrike Eichinger rekonstruiert den (trans-)nationalen Entwicklungsprozess des Wandels und die zentralen Herausforderungen aus Sicht von PraktikerInnen auf foundation qualitativ-empirischer Daten.

Get Tumorschmerztherapie PDF

Anspruch auf Lebensqualität. .. .. .. hat jeder Tumorpatient. Dabei ist er auf eine gezielte und effektive Schmerztherapie angewiesen, die ihm jeder Arzt zukommen lassen sollte. Die three. Auflage des bewährten Lehrbuches Tumorschmerztherapie bietet dem Leser alle notwendigen Grundlagen dafür: - Entstehung, Lokalisation und Projektion des Schmerzes - Pharmakologische, radiologische, anästhesiologische und psychologische Therapieverfahren sowie operative Möglichkeiten - Rechtliche, ethische, soziale und seelsorgerische Aspekte.

M. Reiss, G. Reiss (auth.), Dr. med. Eberhard Biesinger,'s HNO Praxis heute PDF

Die jährlich erscheinende Reihe HNO-Praxis heute bietet praxisbezogene citadel- und Weiterbildung speziell für den niedergelassenen Arzt und den Klinikassistenten. Die Themen werden so gewählt, daß in regelmäßigem Turnus alle für die HNO-Praxis wichtigen Bereiche je nach Aktualität abgehandelt werden. Die zweifarbige Gestaltung sowie ein intestine strukturiertes Innenlayout ermöglichen dem Leser ein schnelles Erfassen der Inhalte.

Additional resources for Das völkerrechtliche Folterverbot und der "Krieg gegen den Terror"

Sample text

17 Man kann den sozialrevolutionären Terrorismus momentan als nicht existent betrachten. 3. Vigilanter Terrorismus Unter dem vigilanten Terrorismus ist ein rechtsgerichteter Terrorismus zu verstehen, mit dessen Hilfe versucht wird, auf ungesetzliche Art und Weise die bestehende Ordnung – oder besser das, was dafür gehalten wird – zu erhalten. Man kann diese Form des Terrorismus auch als 16 Da die ETA aber sowohl in Frankreich wie in Spanien und die IRA in Irland, Nordirland und Großbritannien operiert, sind sie dennoch dem internationalen Terrorismus zuzurechnen.

Der Rückhalt in der Bevölkerung schützt Terroristen und erlaubt es ihnen, ihre Tätigkeit aufrechtzuerhalten. Zum anderen soll die Gegenseite durch den Druck der eigenen Öffentlichkeit zu einem erwünschten Verhalten gebracht werden. Das war etwa Mitte der 1940er Jahre der Fall, als jüdische Terrorgruppen den Abzug des Vereinigten Königreichs aus Palästina und damit mittelbar die Schaffung eines jüdischen Staates erzwingen konnten. 37 33 Hier trifft sich der Terrorist mit dem Folterer. Auch dieser wird oft davon ausgehen, dass er ein idealistisches Ziel verfolgt und in rein politischem Interesse handelt.

7. 69 70 71 72 73 Laqueur, Anm. 44, S. 60. Laqueur, Anm. 44, S. 61. Hartmann, Anm. 68, S. 7. Hartmann, Anm. 68, S. 7. Laqueur, Anm. 44, S. 85. Der „Krieg gegen den Terror“ 23 logisch überlegene Mächte besiegen kann. 76 Aufgrund ihrer Hoffnungslosigkeit wenden sich viele einem fundamentalen Islam und möglicherweise auch dem Terrorismus zu. Eng verknüpft mit diesem Phänomen ist die letzte Gruppe. Aufgrund der großen Armut werden viele Kinder in sog. Madrassen erzogen, islamischen Schulen, in denen der Koran gelehrt wird und die Kinder gleichzeitig mit dem Nötigsten versorgt werden.

Download PDF sample

Das völkerrechtliche Folterverbot und der "Krieg gegen den Terror" by Dominik Steiger


by Jeff
4.5

Rated 4.61 of 5 – based on 23 votes

About admin